Frankie

Im Herzen war ich schon immer ein kleiner Öko. Gern stylisch, aber doch irgendwie immer ein bisschen Oma Erna. Dieser Look, den wir noch auf Malta geschossen haben, spiegelt das gut wider: Meinen Lieblingsoverall von Zara kombiniere ich mit meinem Allround-Poncho, der beinahe täglich zum Einsatz kommt. Manchmal ist mir nicht nach Figur und Haut zeigen, dann hülle ich mich lieber in meine formlosen Walla-Walla-Outfits. Zu sagen, dass die in den 70ern hängen gebliebene Frankie aus der Serie Grace & Frankie mein Stylevorbild ist, wäre ein wenig zu viel des Guten, amüsant sind ihre Outfits aber allemal- und so kam mir ihr Name beim Bearbeiten der Bilder in den Sinn :)

Diese Outfitwahl ist übrigens auch perfekt, wenn ihr euch mal ein wenig verstecken wollt. Ging mir an dem Tag nämlich so, meine Neurodermitis hat mich nämlich aktuell wieder ziemlich erwischt. War ich am Anfang noch sehr skeptisch, was Heilpraktiker angeht, fühle ich mich bei meinem mittlerweile bestens aufgehoben und habe meine Therapie begonnen, bestehend aus Darmaufbau und verschiedenen Vitamin-Komplexen. Mittlerweile weiß ich, wie ich die Krankheit loswerde, weiß aber leider auch, dass noch ein langer Weg vor mir liegt. Wer selbst unter einer Hautkrankheit leidet, der weiß, wie schrecklich frustrierend, schmerzhaft und einschränkend das sein kann. Da die Details hier aber den Rahmen sprengen würden, folgt dazu demnächst ein separater und ausführlicher Beitrag. Ich denke, ich drehe sogar demnächst ein Video dazu, denn ich möchte mein Wissen gern mit so vielen Menschen wie möglich teilen, damit uns Neuro-Geplagten endlich ein Lichtlein aufgeht!

_MG_0851

_MG_0856

_MG_0983

_MG_0963

Overall: similar here
Poncho: similar here
Shoes: similar here and here

Share:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *